— Asiatische Nudelsuppe —

Asiatische Nudelsuppe

Zubereitung:

Den Knoblauch schälen und in kleine Stücke schneiden. Das Sesamöl in eine Pfanne geben, dann den Knoblauch hinzufügen und anschwitzen. 500ml Brühe hinzugießen und köcheln lassen.

Die Hähnchenbrust in Würfel schneiden und mit in die Pfanne geben. Alles zusammen ca. 20 min. kochen lassen. Die Paprika klein schneiden und mit den Gurkenscheiben, der Brühe und der Sojasauce zu der Suppe geben.

Und dann 10 min. weiter kochen. Währenddessen die Eiernudeln in einem Topf mit kochendem Wasser 5 min. gar kochen, dann abgießen und in eine Schüssel geben. Dann die Suppe über die Nudeln geben, die Sojasprossen untermischen und dann servieren.

Zutat Menge
Chinesische Eiernudeln 150 g
Hähnchenbrust 250 g
Brühe 750 ml
Knoblauchzehe 1/2
Sojasprossen 1 Glas
Rote Paprika 1
Gurkenscheiben 10 dünne
Sojasauce 3 EL
Sesamöl 5 EL

Ähnliche Beiträge

Mehr erfahren >

Der Nutzgarten kommt zurück

Mehr erfahren >

Paprika aus dem eigenen Garten

Mehr erfahren >

Spinat-Tomaten Salat

Mehr erfahren >

Spinatpfanne mit Champignons